Behandlung - Zahnarztpraxis Dr. Nordmeyer aus Hannover

Telefonische Sprechzeiten:

Mo - Fr 09:00 Uhr – 12:00 Uhr
Mo, Di, Do 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Behandlung nach Vereinbarung
Terminabsprache und -absagen nur telefonisch (Anrufbeantworter)

Mitgliedschaften

Die Praxis und das Team von Dr. med. dent. Claus Nordmeyer

Regelmäßige Fortbildungen bei den anerkannt besten Lehrern garantieren den Patienten die Behandlung auf dem neuesten Stand der Information.

Die Praxis wurde 1989 von Zahnarzt H. Nordholz an Dr. Claus Nordmeyer übergeben. Sie wurde erweitert und vollständig renoviert. Ein praxisinternes Qualitätsmanagementsystem gewährleistet Patienten und Mitarbeitern größtmöglichen Schutz in puncto Sicherheit und Hygiene und die Voraussetzung für eine qualitativ erstklassige Behandlung.

Das Team besteht aus freundlichen und motivierten Fachkräften, die ihre Arbeit als Beruf empfinden. Wir sind stets für Sie ansprechbar. Gutes Einfühlungsvermögen, gerade für etwas ängstlichere Patienten und für Kinder, ist für uns selbstverständlich.
Stetige Fortbildung des gesamten Teams und der ausgewählten Partnerunternehmen sind ebenso garantiert wie der Einsatz von hochwertigen und bewährten Materialien, Medikamenten und Geräten.

Dr. med. dent. Claus Nordmeyer

In der Medizinischen Hochschule Hannover studierte Dr. med. dent. Claus Nordmeyer Zahnmedizin. 1981 Staatsexamen und Approbation zum Zahnarzt mit Promotion zum Dr. med. dent. Achtjährige Tätigkeit als zahnärztlicher Leiter bei der Bundeswehr. In dieser Zeit Fortbildungen in zahnärztlicher Chirurgie, Implantologie und Parodontologie. Entwicklung eines praxistauglichen Prophylaxeprogramms. Zertifizierte berufsbegleitende Fortbildungsserie der  "Akademie Praxis und Wissenschaft" (APW) der "Deutschen Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde" (DGZMK), der wissenschaftlichen Dachorganisation der deutschen zahnärztlichen Universitätskliniken.

1990 Übernahme und Neustrukturierung der Zahnarztpraxis mit zeitgemäßer Technik und Organisation.

Behandlungsschwerpunkte:

•  Versorgung (fast) zahnloser Patienten mit Total- und   Subtotalprothesen

•  Implantat-Fixierung

•  Diagnose und Therapie funktionsgestörter Patienten mit Zahn-, Kiefergelenks- und Kopfschmerzen

Mitgliedschaften in folgenden zahnärztlich- wissenschaftlichen Verbänden:

• Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

• Akademie Praxis und Wissenschaft (APW)

• Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und Therapie (DGFDT)

• Hannöverscher Zahnärztlicher Qualitätszirkel BIOGAM